Wie wird die Bioresonanzbehandlung
durchgeführt?

Der Patient befindet sich ausschließlich am
Ausgang des Bioresonanzgerätes und erhält
diese gespiegelte Therapieinformation
(siehe Abbildung).

Naturheilkunde Bioresonanz Therapie

Beide Schwingungskurven heben sich nun
gegenseitig auf. Dies heißt: Das für den
Patienten schädliche Frequenzmuster des
Allergens wird eliminiert, mit dem Effekt, daß
das Allergen keine krankmachende Wirkung
mehr auf den Patienten ausübt.
Auf diese Weise können alle Substanzen,
gegenüber denen eine allergische Belastung
besteht, effektiv behandelt werden.

Anwendungsbereiche der Therapie:
Die Bioresonanztherapie lässt sich bei den
verschiedensten Beschwerden anwenden,
wie zum Beispiel:

- Allergien
- Bakterieller und viraler Belastung
- Anfälligkeit für Infekte
- u. v. m.

Gerne berate ich Sie in meiner Praxis
persönlich, ob die Bioresonanztherapie
als Behandlungsmethode für Sie geeignet ist.


Vereinbaren Sie einen Termin:
Tel.: 07161 - 95 67 77
Fax: 07161 - 95 67 78
E-Mail: info@louise-van-loon.de

zur Reduzierung von Belastungen

Mit fachlicher Qualifikation und langjährigen
Erfahrungen ermittle ich in einer Befund-
Aufnahme Ihre Belastungen und behandle
anschließend gezielt die Ursachen
Ihrer Beschwerden.

Naturheilkunde Bioresonanz Therapie left

Einführende Informationen zum
Thema Bioresonanz:

Was versteht man unter „Bioresonanz“?
Bei einer Bioresonanztherapie handelt es sich um
ein biophysikalisches Diagnose- und Therapie-
Verfahren, das einen ganzheitlichen Ansatz zur
Verbesserung des Gesundheitszustands und
Steigerung des Wohlbefindens verfolgt.

Ablauf des bioenergetischen Erstbefundes:
Zunächst führe ich mit Ihnen ein ausführliches
Erstgespräch. Anschließend überprüfe ich mittels
der Bioresonanzmethode, welche der oben
genannten Faktoren Ihren Körper belasten oder
stabilisieren (zum Beispiel Medikamente).
Um die Ursache Ihrer Erkrankung oder der
Beschwerden zu ermitteln, werden die
verschiedenen Substanzen gezielt getestet und
überprüft.

Die Bioresonanztherapie ist eine zuverlässige
Möglichkeit, um den wahren – meist im
Verborgenen liegenden – Ursachen von
Erkrankungen auf die Spur zu kommen und diese
wirksam zu behandeln.

Ihr Vorteil: die Bioresonanztherapie belastet Sie
nicht, ist schmerzfrei und wird daher auch oft bei
Kindern wirksam angewendet.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.